Besuch vom Imker

Bienennachmittag / Besuch vom Imker

 

Einen riesigen Ansturm gab es am Mittwoch, 28. Juni 2017, im Pavillon Niederwil.

Grund dafür war der Besuch von Imkerin Karin Giger und Imker Peter Giger.

Mit dabei hatten sie einen Glasschaukasten, wo man die Bienen bei der Arbeit beobachten konnte. Sie erzählten Wissenswertes über die Bienen und Imkerei. Ausserdem hatten sie ein Glücksrad mit Fragen zum Thema und kleine Gewinne für jeden dabei. 

Die rund 80 Kinder konnten in die Imkerarbeitskleidung schlüpfen und ein Wildbienen-Hotel basteln. Eine Malecke mit Malvorlagen zum Thema war auch vorhanden. Für den Hunger und Durst zwischendurch gab es eine Kaffeestube.

Die leckeren Kuchen wurden von den Mitgliedern der Frauengemeinschaft Niederwil- Nesselnbach und des Familienverein Fi-Gö gespendet.

 

Alle Besucher waren vom Bienennachmittag begeistert und gingen mit vielen neuen Informationen zum Thema nach Hause. Die glücklichen Kinderaugen, die voller Stolz über das selbst kreierte Bienenohtel strahlten, waren unbezahlbar.

 

Ein grosses Dankeschön für den interessanten und schönen Nachmittag an Karin und Peter Giger, an die Organisationsteams der beteiligten Vereine sowie an alle Helfer und Helferinnen.